Geschichte

Calados Antigua Bodegas Ilurce
Wir behaupten immer, dass die Essenz der Bodegas y Viñedos Ilurce 1940 entstand, aber in Wirklichkeit entstand sie schon viel früher. Unsere Vorfahren besaßen schon immer Weinberge, aber unser Urgroßvater Juan Escudero begann um 1850 mit der Weinerzeugung in Grávalos.
Unser Großvater, Amador Escudero Pérez, erwarb 1940 die Kellerei in Alfaro, in der unsere Großeltern, Eltern und wir bis 2010 tätig waren.

1994 schuf unser Vater Amador Escudero Abad die Marke ILURCE und begann mit dem Vertrieb junger Rot- und Roséweine. 2000 stiegen wir eine weitere Stufe höher und schlossen uns den Erzeugerkellereien von La Rioja an. Wir begannen mit dem Ausbau unserer eigenen Weine in Barriques, die 2003 auf den Markt kamen. Mit Beginn des 21. Jahrhunderts öffneten wir das Geschäft für den ausländischen Markt und begannen mit dem Export unserer Weine. Unsere geliebte kleine Kellerei erwies sich dann schnell als zu klein.

2010 begann die Familie Escudero Carra in einer neu erbauten Kellerei mit der Weinerzeugung sowie mit neuen Tätigkeiten wie Weintourismus, F+E Projekte usw. Trotzdem sind wir uns weiterhin bewusst, dass unsere Weinberge, wie auch die Weisheit und Erfahrung unserer Vorfahren, die uns von einer Generation in die andere mitgegeben wurden, unsere Grundlagen sind.